MC Fichtenring Burg Stargard e.V. im ADAC


!!! HEUTE (10.10.) KEIN TRAINING !!!

Aufgrund des vielen Regens bleibt die Strecke heute geschlossen.


Am 3.Oktober wurden die letzten diesjährigen Läufe zum MSE Cup in Strasburg ausgetragen. Die Ergebnisse der einzelnen Klassen und die Gesamtwertung 2020 findet ihr unter MSE Cup

Achtung! Die Endwertung der Kl. Senioren ist korrigiert worden!


Anmeldung Kids-Training nur unter 0173 / 616 53 02.

 

Anmeldung offenes Training nur vor Ort.


Die Ergebnisse vom MSE Cup am 5.9. in Burg Stargard  und die vorläufige Gesammtwertung sind online.



Hallo Leute,

aktuell sind keine Voranmeldungen für die kommenden Trainingstage nötig. Kommt einfach vorbei und habt Spaß.

 

Der Vorstand.


Hallo Leute,

kurze Info zu unseren Trainingstagen. Anders als es der übliche Rhythmus vermuten lässt, haben wir am kommenden Wochenende (01.08.2020) geschlossen und haben erst wieder am 08.08.2020 zum Training geöffnet.

 

Der Vorstand.


Hallo Leute,

am kommenden Wochenende (18.07.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben.

Dieses mal finden am Vormittag das Kids-Training (Infos siehe unten) statt und am Nachmittag das normale Training für ALLE.

Bei diesem ist die Anzahl der Fahrer auf 50 begrenzt. Die geltenden Regeln sind auch weiterhin einzuhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

 

Infos Kids-Training:

  • auf dem Gelände des MC Fichtenring, Papiermühlenweg 9E, 17094 Burg Stargard

  • max. 10 Teilnehmer pro Training

  • die Teilnehmer müssen bereits Motorrad fahren können und ihr eigenes Material besitzen

  • nur über Anmeldung bei Dirk Cantingnon: Mobil 0173 / 616 53 02

  • Start: 09.00 Uhr

  • das Training wird der Anzahl und dem Können der Teilnehmer angepasst

  • Schnupperkurse / -stunden werden individuell abgesprochen

  • Trainingsgebühr: Vereinsmitglieder frei / nicht Vereinsmitglieder 10 EURO

  • Bitte haltet alle aktuellen Verhaltens- und Hygieneregeln ein!

Bis zum Wochenende.

Der Vorstand.



Hallo Leute,

am kommenden Wochenende (04.07.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben (14-18 Uhr).

Die Anzahl der Fahrer ist noch immer auf 50 begrenzt. Die geltenden Regeln sind auch weiterhin einzuhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

 

Der Vorstand.

PC: Detlef Meier


Aufgrund des anhaltenden Regens müssen wir heute (20.06.) leider das Training und auch unseren Clublauf absagen.


Hallo Leute,

am kommenden Wochenende (20.06.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben (14-18 Uhr).

Die Anzahl der Fahrer ist noch immer auf 50 begrenzt. Die geltenden Regeln sind auch weiterhin einzuhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

Des Weiteren führen wir 2 Läufe zu unserer internen Clubmeisterschaft durch.

Die Läufe für die Vereinsfaher finden wie folgt statt:

13.10 Uhr: Warm-up

13.30 Uhr: 1. Lauf

15.30 Uhr: 2. Lauf (kurze Pause des Traningsbetriebs)

 

 

Der Vorstand.


Hallo Leute,

am kommenden Wochenende (06.06.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben (14-18 Uhr).

Die Anzahl der Fahrer ist noch immer auf 50 begrenzt. Die geltenden Regeln sind auch weiterhin einzuhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

 

Der Vorstand.


Hallo Leute,

auch am kommenden Wochenende (23.05.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben (14-18 Uhr).

Weiterhin müssen wir die Anzahl der Fahrer auf 50 begrenzen, sowie die geltenden Regeln einhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

 

Der Vorstand.


Auf ein Neues - Infos Kids-Training MC Fichtenring 2020

 

  • auf dem Gelände des MC Fichtenring, Papiermühlenweg 9E, 17094 Burg Stargard

  • max. 10 Teilnehmer pro Training

  • die Teilnehmer müssen bereits Motorrad fahren können und ihr eigenes Material besitzen

  • nur über Anmeldung bei Dirk Cantingnon: Mobil 0173 / 616 53 02

  • Start: 09.00 Uhr

  • das Training wird der Anzahl und dem Können der Teilnehmer angepasst

  • Schnupperkurse / -stunden werden individuell abgesprochen

  • Trainingsgebühr: Vereinsmitglieder frei / nicht Vereinsmitglieder 10 EURO

  • Bitte haltet alle aktuellen Verhaltens- und Hygieneregeln ein!

Hallo Leute,

auch am kommenden Wochenende (16.05.) werden wir wieder zum Training geöffnet haben (14-18 Uhr).

Weiterhin müssen wir die Anzahl der Fahrer auf 50 begrenzen, sowie die geltenden Regeln einhalten.

Bitte meldet Euch auch dieses mal wieder vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) an.

 

Der Vorstand.

Hallo Leute,

nach der Freigabe durch den Landkreis und der Stadt Burg Stargard dürfen wir nun endlich unser erstes Training im Jahr 2020 durchführen.

Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir aber die Teilnehmerzahl der Fahrer auf 50 Mann/Frauen beschränken und bitten Euch daher, Euch vorab bei Stephan Eckardt telefonisch (0173-2463251) anzumelden.

Bitte haltet auch die Trainingsgebühr  (50er/65er: 5 EUR - 85er: 10 EUR ab 125er: 15 EUR)

schon bei der Anfahrt bereit, da wir am Eingangstor kassieren werden und so eine lange Warteschlange verhindern wollen.

Des Weiteren bitten wir Euch, die aktuellen Verhaltensregeln einzuhalten.

 

Der Vorstand.

 

Hallo Leute,

auf Grund der aktuellen Lage, mussten wir uns schweren Herzens dazu entscheiden, unser LM-Rennen für dieses Jahr bis auf Weiteres abzusagen.

Wenn sich in naher Zukunft abzeichnen sollte, dass Veranstaltungen wieder erlaubt sind, werden wir versuchen, schnellstmöglich einen Nachholtermin zu finden.

 

Bis dahin bleibt gesund.

 

Der Vorstand.


Aus gegebenem Anlass müssen wir leider das Kids-Training auf unbestimmte Zeit aussetzen.

Sobald wir irgendwelche Neuigkeiten haben, informieren wir Euch kurzfristig.

 

Infos Kids-Training MC Fichtenring 2020

 

 

  • auf dem Gelände des MC Fichtenring, Papiermühlenweg 9E, 17094 Burg Stargard

  • max. 10 Teilnehmer pro Training

  • die Teilnehmer müssen bereits Motorrad fahren können und ihr eigenes Material besitzen

  • nur über Anmeldung bei Dirk Cantingnon: Mobil 0173 / 616 53 02

  • Start: 09.00 Uhr

  • das Training wird der Anzahl und dem Können der Teilnehmer angepasst

  • Schnupperkurse / -stunden werden individuell abgesprochen

  • Trainingsgebühr: Vereinsmitglieder frei / nicht Vereinsmitglieder 10 EURO

  • vorläufige Termine: 28.03.2020, 18.04.2020 (weitere folgen)

 


Am 12.Oktober wurde der letzte Lauf des diesjährigen MSE Cup in Wilhelmsburg ausgetragen. Die Gesamtsieger und Platzierten stehen nunmit fest. (siehe MSE-Cup)


Gesamtstand vom MSE -Cup nach Malchow ist aktualisiert.

Hier die Ergebnisse vom MSE Cup in Burg Stargard.

 

Der Gesamtstand ist aktualisiert.

  • MSE CUP Gesamtergebnisse nach der 2. Veranstaltung in Warlin sind online.

Infos zum ADAC Trainingstag:

- die Strecke ist geschoben und wird gewässert sein
- in der Mittagspause wird es Bockwurst mit Bröttchen geben
(gegen ein kleines Entgelt)
- Trainingsgebühr 15€


Hier findet Ihr die Ausschreibung und den Zeitplan zum Rennen am 26.05.

Hier findet Ihr die vorläufigen Starterlisten zum Rennen

55. Motocross auf dem Fichtenring in Burg Stargard

 

Der 26.Mai sollte wieder ein fester Termin im Kalender eines jeden Motocross-Fans aus dem Bereich um die schöne Stadt Burg Stargard sein! Der MC Fichtenring e.V im ADAC präsentiert auf seiner 1,25 km langen Rennstrecke die Landesmeisterschaft Mecklenburg- Vorpommern und lädt alle Freunde des Stollensports dazu ein.

In diesem 55. Rennen kämpfen Fahrer in 4 Klassen um Punkte und Pokale, MX1, Youngsters, Ladies und Senioren.

Aus den Reihen des Gastgebervereins treten in der Königsklasse MX1 Dan Kirchenstein, Tony Goltz, Erik Mussehl, Philip Lollies und Peter Bellmann an, bei den Youngsters möchte die Nachwuchshoffnung Bennett Günther an seine Erfolge des letzten Jahres anknüpfen.

Um Punkte für die Landesmeisterschaft der Senioren geht es auch für die Fahrer Jan Orlowske, Dirk Ferdinand, Rico Löchert und Jean Krüger.

Dass sich jedoch nicht nur männliche Fahrer für Motocross interessieren, beweisen schnelle Frauen in der Ladies- Klasse. Über 14 Sprünge und durch 10 Kurven geht es, bis die Schnellste von Ihnen ermittelt ist. Nicole Krätschmer und Nicole Päth präsentieren hier Ihren Club, den MC Fichtenring Burg Stargard.

 

Das freie Training beginnt um 08:30 Uhr, die Rennen starten um 13:00 Uhr mit der Ladiesklasse.

 

Natürlich ist auch neben der Action für Hunger und Durst zwischendurch gesorgt!

 

Hoffen wir auf freundliches Wetter, spannende, unfallfreie Rennen und sehen uns auf dem Fichtenring!



 

 Veranstaltung gerockt,

   see you next time !

 

Spannung, Tragik und eine Nachwuchshoffnung

 

Bei crossgöttlichem Wetter auf neugestalteter Strecke eröffneten wir am 06.Mai unsere seine Rennsaison mit dem 54. ADAC -Motocross.

Volle Fahrerfelder mit den bekannt-erfolgreichen Namen wie Dan Kirchenstein und Marvin Beier in der MX1 oder Karsten Fiebing sowie Christoph Schade im Feld der jungen Senioren( ab 37) versprachen spannende Unterhaltung für Fans und diejenigen, die es werden wollen.

Knapp 1300 Zuschauer waren erschienen, um diesen Event zu erleben.

Spannend wurde es dann auch, dramatisch spannend!

Nach dem Sieg von Marvin Beier in der ersten Lauf zog unser Dan Kirchenstein das Kabel durch und gab seine Landesmeisterqualitäten zum Besten, bis zur 3. Runde.

Ein zu optimistischer Sprung führte zum Sturz, in dessen Folge er sich das Schultergelenk auskugelte. Nicht nur körperlich schmerzhaft, bedeutete es das Aus für dieses und wahrscheinlich auch für einige kommende Rennen.

Bei den Senioren lief es für den amtierenden Landesmeister Karsten Fiebing vom MSC Rügen ebenfalls nicht glatt. Auch er stürzte, blieb aber glücklicherweise unverletzt.

Somit fuhr unser Vereinsmitglied Christoph Schade souverän auf den ersten Platz.

Eine wirkliche Klasseleistung legte eines unserer jüngsten Clubmitglieder, Bennet Hellwig, hin. Im letzten Jahr noch in der 85-er Klasse unterwegs, startete der 14-jährige in diesem Jahr bei den Clubsportlern.

Nachdem er im Finallauf im Startgetümmel hängenblieb und erst einmal dem Feld hinterherfahren musste, schaffte er es auf Platz 8 von 40 Fahrern in der Gesamtwertung. Daumen hoch, eine solche Leistung musste von uns einfach Club intern gewürdigt werden. Es macht uns stolz und froh, in unserem

Club auch im Bereich des Nachwuchses solch hoffnungsvolle Fahrer zu haben.

 

    Bennet Hellwig

 

Wir gratulieren all denen, die sich auf den vorderen Rängen platzieren konnten, wünschen den verletzten Fahrern eine baldige Genesung und danken allen fleißigen Helfern, die diese Veranstaltung in der Vorbereitung und auch in der Durchführung so erfolgreich gemacht haben.

 

Vielen Dank auch an Dominik von DB-Pix, der uns schnell und unkompliziert seine Super-Bilder zur Verfügung gestellt hat!